2013

Bauherr:
Privat

Auftragsart:
Direktauftrag

Bearbeitung:
Dario Oechsli, Alex Ehrat

PDF Dokumentation

Mehrfamilienhaus Seidenstrasse, Winterthur

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einer von historischen Bauten und Gärten geprägten Umgebung. In Zusammenarbeit mit dem Hochbauamt und der Denkmalpflege wurde schrittweise ein Projekt entwickelt, das einerseits den hohen städtebaulichen Anforderungen gerecht wird und andererseits ein attraktives Wohnangebot ermöglicht. Zur Strasse hin ist der Baukörper durch einen Fassadenrücksprung vertikal betont. Das dominante Treppenhaus mit seinem grossen Fenster zitiert ein typisches Merkmal der umgebenden Villen. Der rindenartige, zweifarbige Verputz erzeugt eine Tiefenwirkung der Fassaden und integriert den Neubau auf zurückhaltende Weise in den Baumbestand und die angrenzenden Villen. Die vier Wohnungen sind jeweils um einen zentralen Eingangsraum organisiert und bieten durch verschiedene Höhenniveaus und freistehende Cheminéekörper spannungsvolle Raumbeziehungen.